Samstag, 21. Juli 2018, 01:52 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

21

Montag, 28. Oktober 2013, 18:11

Also wenn (m)eine Freundin ohne zu fragen besoffen meine Karre zu Schrott fährt, dann hätte die sich eins-fix-drei ein Präfix wie z.B. "Ex-" verdient.
Mal ehrlich, so was macht man (oder auch Frau) einfach nicht.
Signatur von »-=UDT=-Tch@nceR«
"Hier spricht der Kapitän der MS Niveau: Achtung wir sinken"

22

Montag, 28. Oktober 2013, 18:15

Also wenn (m)eine Freundin ohne zu fragen besoffen meine Karre zu Schrott fährt, dann hätte die sich eins-fix-drei ein Präfix wie z.B. "Ex-" verdient.
Mal ehrlich, so was macht man (oder auch Frau) einfach nicht.


da muss ich dir recht geben. Aber auf der anderen seite haben wir nicht das recht uns in Headnuts Beziehung einzumischen. Der wird für sich schon das richtige entscheiden. :)

23

Montag, 28. Oktober 2013, 19:45

jo für einen fetten arschtritt hoffe ich doch :pinch:

24

Dienstag, 29. Oktober 2013, 14:45

ich denke jeder hat ne 2te chance verdient, und wenn ich es deshalb beendet hätte, hätte ich mein Auto auch nicht wieder bekommen. Klar ist das kein Kavalliersdelikt und echt ne krasse nummer, allerdings stehen dabei noch andere dinge im Hintergrund die mich haben dazu entscheiden lassen wozu ich mich entschieden habe. Ich denke gesagt hat man immer schnell "ich hätte dann dies oder das..." aber erst wenn man 1 zu 1 in der Situation steckt weiß man das es so einfach nicht ist bzw würde man wissen wie man sich entscheidet.
Signatur von »=DWD=Headnut«
Ich kaufe Dinge mit dem Geld dass ich nicht habe, Dinge die ich nicht brauche um Menschen zu imponieren die ich nicht kenne!

25

Dienstag, 29. Oktober 2013, 22:13

Hallo Head...,
im Grunde ist das Auto einfach nur ein kalter Metallhaufen und ohne Leben...bei deiner Freundin sieht das ganz anders aus...ich finde deine Entscheidung richtig...!!!
Liebe ist eben stärker als der Verstand...und das ist auch gut so...:)

Snake

26

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 11:51

Hi Head,

also ich wollte hier nicht missverstanden werden als spontaner Trennungsbeführworter.
Jeden seine eigene Entscheidung, aber trotzdem noch mal just my 2 cents:
Sogar ich wusste (und wir kennen uns ja eher nur flüchtig) dass Dir das Gefährt wichtig ist und ich denke mal nicht, dass Du sowas mal eben aus der Portokasse ersetzen kannst.
Wenn dann jemand der Dir nahe steht, ohne Dein Wissen und dann im alkoholisiertem Zustand einfach Dein Eigentum nimmt und mehr oder weniger mit Absicht bzw. grob fahrlässig zu Schrott fährt, dann würde ich in Frage stellen ob die Wertschätzung und das Vertrauen die Du demjenigen angedeihen lässt auch auf Gegenseitigkeit beruht.
Für mich ist Respekt/Wertschätzung, und dazu gehört auch der Respekt vor "fremdem" Eigentum, wichtig. Mag sein dass es nur ein Haufen Metall ist, aber der materielle Wert und der ideelle Wert ist oft nicht deckungsgleich.

Thats all folks.
Signatur von »-=UDT=-Tch@nceR«
"Hier spricht der Kapitän der MS Niveau: Achtung wir sinken"

=DWD=Oerben

Fortgeschrittener

27

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 13:43

Hmmm, Snake das hast du schön geschrieben!!! Hätte ich nicht gedacht von dir. Alle Achtung!!!
Aber im Bezug auf diese Geschichte bin ich leider nicht ganz deiner Meinung.

Aber jetzt zu Headnut.
Nun wir kennen uns ja schon ne gute weile und weiß wie du so Tickst.
Ok ist jetzt ein wenig doof da ich deine Freundin nicht kenne aber in meinen Augen ist das auch ein klarer Vertrauensbruch.
Wer gibt die Garantie das sie einen derartigen Vertrauensbruch nicht wieder begeht und dann auch noch so (sorry) dumm mit dem Auto im Alkoholisiertem zustand zu fahren.
Das ist in meinen Augen richtig dreist und abgefuckt. Wie gesagt Sorry aber du weißt wie ich über so etwas denke!
Du weißt was du tust hoffe ich mal. Ich will absolut keinen Keil treiben aber das ist echt Asi so etwas.
Hoffe jetzt nur das meine Meinung jetzt nicht schlecht auf stöhst bei dir.
Du hast so dinge nicht verdient das jeder komt und mit dir den mecki macht.
Hoffe für dich das sich so etwas nicht wiederholt und dies ein Einzelfall bleibt von ihrer Seite aus.

Pass auf dich auf Bro.
LG Oerben
Signatur von »=DWD=Oerben«

28

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 14:24

Hey danke Snake, kann ich mich an das ein oder andere Gespräch mit dir unter uns beiden im TS erinnern die mir zeigten das wir uns da verstehen ;)

Im allgemeinen nehme ich keinem hier was übel oder so, jeder kann hier seine Meinung äußern wie er möchte dazu ist das ein Forum, sind ja zumindest soweit nur Leute hier die mich bzw ich sie auch nur flüchtig kenne ^^
verstehe ja auch die Ansicht derer auch wenn diese nicht wie meine ist. Weiß diese auch zu schätzen. Ich sag mal so, meine Freundin kommt morgen aus der Entgiftung, das Alkohol Problem ist also kein kleines sondern schon ein tiefer gehendes Ding. Solchen Menschen muss man helfen, alleine kommen die meisten da nie raus. Sie ist sich das was sie mir damit an schaden zugefügt hat vollkommen bewusst, wie allzu oft auch erst im Nachhinein, aus Fehlern lernt man oder sollte dies zumindest. Es wäre einfach falsch jemanden loszulassen der Hilfe braucht und wo man selber eigentlich weiß das man der einzige ist der er dabei helfen kann. Wird schon schief gehen :S ^^
Signatur von »=DWD=Headnut«
Ich kaufe Dinge mit dem Geld dass ich nicht habe, Dinge die ich nicht brauche um Menschen zu imponieren die ich nicht kenne!

29

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 15:36

Guter Mann!
Signatur von »=DWD=Happy«

=DWD=FrosT

Fortgeschrittener

30

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 00:14

Lasst Headnut mal machen, der is alt genug, um zu wissen, was er tut!

Ich mag Leute, die auch mit dem Herzen denken und nicht nur mit dem Gehirn, auch wenn man dabei manchmal auf die Fresse fliegt... :thumbup:
Signatur von »=DWD=FrosT«
Wer nie den Fisch zu Weihnacht aß, weiß nicht, wie die Gräten pieken...

=DWD=Oerben

Fortgeschrittener

31

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 10:37

Wenn das so ist, dann kann sie sich glücklich schätzen dich kennen gelernt zu haben.
Respekt Bro. Hoffe nur echt das du nicht wieder auf die Nase fällst!
Peace. :thumbup:
Signatur von »=DWD=Oerben«

32

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 15:59

Ich hoffe für dich du setzt nicht aufs falsche "Pferd". Ich kenne leider zu viele, die auch immer nur an das Gute im Menschen geglaubt haben und dann dabei selbst einen Absturz erlitten haben
und du weisst aus welcher Warte ich das zu sehen bekomme.
Ich denke du bist alt genug selbst zu entscheiden wie es weitergehen soll.
greez
Signatur von »=DWD=xCrusherx«
Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier"

33

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 18:50

Hi Head,

also ich wollte hier nicht missverstanden werden als spontaner Trennungsbeführworter.
Jeden seine eigene Entscheidung, aber trotzdem noch mal just my 2 cents:
Sogar ich wusste (und wir kennen uns ja eher nur flüchtig) dass Dir das Gefährt wichtig ist und ich denke mal nicht, dass Du sowas mal eben aus der Portokasse ersetzen kannst.
Wenn dann jemand der Dir nahe steht, ohne Dein Wissen und dann im alkoholisiertem Zustand einfach Dein Eigentum nimmt und mehr oder weniger mit Absicht bzw. grob fahrlässig zu Schrott fährt, dann würde ich in Frage stellen ob die Wertschätzung und das Vertrauen die Du demjenigen angedeihen lässt auch auf Gegenseitigkeit beruht.
Für mich ist Respekt/Wertschätzung, und dazu gehört auch der Respekt vor "fremdem" Eigentum, wichtig. Mag sein dass es nur ein Haufen Metall ist, aber der materielle Wert und der ideelle Wert ist oft nicht deckungsgleich.

Thats all folks.



da ist was dran tchancer :thumbup:

klar steht die liebe in vordergrund aber gibt sachen die gehen nicht , man kennt halt die hintergründe nicht .
also wäre es mein auto gewesen und sie hätte das ohne meine einwillung gemacht und dann noch unter alk .

und mein auto zu schrott gefahren ......
steht bei mir eins fest ....SIE MÜSSTE FÜR DEN SCHADEN AUFKOMMEN ....
naja bei dir sieht das ja so aus die versicherung kommt für den schaden erst mal auf , und holt sich das geld von ihr dann .... so würd eich das dann auch handhaben ... und bei der versicherung denke ich mal wird die sich das geld nicht aufeinmal holen sondern , wie die umstände sind , denke mal in raten zahlung ...

aber denke dran , tu ncihts überstürztes und verzichte drauf , denn auch liebe vergeht und ihr trennt euch vll. mal irgendwann , und was dann ...

also headnut bitte siehe nicht nur im mom. durch die rosarote brille , sondern beahandel und sehe die sache mit nüchternem kopf und ohne rosarote brille, hier gehts um einen haufen kohle das auto war nicht gerade billig :thumbup: