Samstag, 17. November 2018, 16:32 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: =DirtyWarDogs=. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 10. November 2010, 18:35

monitor prbleme

hab seit paar tagen das prob das mein monitor nicht mit hoch fährt beim start meines rechners , nur der an off knopf blinkt, erst nach mehr maligen pc hoch runter fahren klappts irgendwann, das ich auch ein bild habe

jemand ne lösung

2

Mittwoch, 10. November 2010, 18:57

angeschlossen über DVI (der weiße stecker)? hast du mal den anderen ausgang probiert?
springt der monitor an wenn du das monitorkabel von der graka ab- und wieder ansteckst?

3

Mittwoch, 10. November 2010, 19:05

RE: monitor prbleme



jemand ne lösung


ja , FORMAT C :D

4

Mittwoch, 10. November 2010, 19:46

ja den anderen eingang hab ich schon getestet

wie meinst das hell wenn der rechner an ist , dann mal den monitor am kabel hinten trennen , ja hab ich auch schon selbe prob

5

Mittwoch, 10. November 2010, 19:50

verdammt! rob war schneller! *g*

was sagt er beim booten wenn du die on/off taste drückst? no signal input?
eventuell noch mal alle stromverbindungen trennen und die karte noch mal kurz raus und wieder reinstecken, vllt sitzt sie einfach nicht richtig
Signatur von »=DWD=Snacker«

6

Mittwoch, 10. November 2010, 19:58

wenn ich die off an taste drücke , bleibt immmer noch schwarz lediglich der an off knopt blinkt

grafikkarte rein raus hab auch schon getestet ,

7

Mittwoch, 10. November 2010, 20:07

teste den monitor mal an nem anderen rechner beziehungsweise einen anderen monitor an dem rechner
wenn der 2te au net geht und dein monitor an nem anderen rechner läuft, liegt die graka als verursacher sehr nah
wenn sie neu is, schickst einfach zurück, da es ja dann selbst im bios kein signal schickt
Signatur von »=DWD=Snacker«

=DWD=Oerben

Fortgeschrittener

8

Donnerstag, 11. November 2010, 13:17

Zwei möglichkeiten zur Problem behebung...

1. Nim mal Mainboard battarie raus... Das heißt Bios auf Setup Default (Installations Standart) zurück stellen.

2. Oder schliess (wenn vorhanden) an der OnBoard Grafik Karte den Bildschirm an. Und wenn das gemacht, DeInstalle deine eingebaute restlos.

Fahr dann runter (Power off) Steck Bildschirm um und Install Grafik Karte mit der richtigen Treiber Software.

MFG Oerben

Hatte das Prob auch schon mal :thumbsup:
Signatur von »=DWD=Oerben«

9

Donnerstag, 11. November 2010, 19:30

vorraussetzung dafür is überhaupt erst einmal eine onboard graka, was eh ziemlich selten is
und um das CMOS wirklich auf werk zurückzusetzen, musst du es per boardjumper erledigen
Signatur von »=DWD=Snacker«

10

Donnerstag, 11. November 2010, 19:43

von dem board jumper usw hab keine ahnung , hallo ich bins free 8| , der absolute no technik zocker :huh:

na super , hab nun alles getestet , grafikkarte rein raus, alles mal sauber gemacht,

und eben schon wieder 3 anläufe gebraucht, aber dann kann ich ihn hoch und runter fahren wie ich will, der ist immer sofort da dann , nur wenn er länger mal aus ist , dann brauch wieder paar anläufe :cursing:

11

Donnerstag, 11. November 2010, 19:48

hmmm
also entweder is wirklich die mainboardbatterie down oder die graka
da hilft nur die grad kalt in einem anderen system zu testen
Signatur von »=DWD=Snacker«

12

Donnerstag, 11. November 2010, 19:57

ei das ist ja alles genau die richtige aufgabe für mich , man man man , wie soll ich den fehler je finden ,

13

Donnerstag, 11. November 2010, 20:31

mich tät ja mal interessieren ob's tatsächlich nur der Monitor wäre... hast du keinen anderen den du mal ranstecken könntest?

14

Donnerstag, 11. November 2010, 22:49

ne , aber ich kann ja mal sehn wegen monitor , oder ich nehm den mal mit zum rob und schliess ihn da mal kurz an ,

oder meinst es könnte auch die grafikkarte sein

15

Freitag, 12. November 2010, 12:08

na wenn der moni dann auch nich geht, kannst du davon ausgehen das es definitiv hardwareseitig ist, wobei ich eher von der graka als MoBo ausgehe
sprich, lötstelle brüchig und dadurch erst signalsendung wenn wärmer (wärme -> material = ausdehnung = lötstellenbruch temporär gekittet)
Signatur von »=DWD=Snacker«

16

Freitag, 12. November 2010, 19:58

vorhin wollte er wieder nicht angehen , bin zu rob gefahren dort angeschlossen da hat er überhaupt kein strom gehabt , heisst an off lampe hat auch nicht geblinkt , was er bei mir wenigstens machte , dann wieder heim da ging auch erst nichts , war aber hartnäckig und nach dem 6 atart hat mal kurz was geflimmert und nach dem 10 start versuch ist er dann auch angesprungen,

was deine theorie verstärkt ,haarriss oder lötstelle , daselbe meinte auch lupo von udt, mit haarriss und lötstelle,

werde mir die tage einen neuen bestellen und den einschicken hab noch 3 jahre garantie (samsung gibt 5 jahre von haus aus ), wollt eh einen neuen 24 zoll,

led sollte es sein, oder jemand negatives gelesen oder schelchte erfahrung mit led monitore gemacht
24 zoll sollte es auch sein

das ist mein favorit samsung bx2450 , oder jemand eine empfehlung,

aber mal noch ne frage kann die grafikkarte vieleicht doch die ursache sein, weil hab ja nun schon paar mal vergessen den lüfter von 20 % auf 50% zu stellen zum spielen, da war die grafikkarte schon paar mal bei 90 grad und letztnes bei 102 grad, kann ich mir dadurch auch was am monitor zerschiessen durch irgendwie weiterleitung,überhitzung, durch kabel oder was weiss ich was , ich weiss klingt blöd, aber ich hab halt auch immer inrgendwie die grafikkarte im hinterkopf als verursacher, gerade jetzt wegen der theorie von lötstelle , krafikkarte extrem heiss , lötstelle wird weich und verläuft bissi

17

Freitag, 12. November 2010, 20:36

Hi Free
also Weichlöten/Schwalllöten wie im Elektronikbereich üblich
fängt gerade erst bei 200°c an und geht dann in den Bereich von über 400°c
Signatur von »=DWD=Gordon«
Wenn Dir das Wasser bis zum Hals steht, solltest Du den Kopf nicht hängen lassen

18

Freitag, 12. November 2010, 20:52

ah ok super danke gordon , was geht lass mal wieder ne runde zocken moha oder battlefield

19

Freitag, 12. November 2010, 20:58

Ja gerne habe aber LEIDER Nachtschicht diese Woche :wacko:
Bin immo sehr angetan von CoD BO läuft bei rund und sauber macht fun :thumbsup:
Dieses WE wird gezockt ab Samstagnachmittag habe ich das ganze WE Zeit ´´freuuuu´´
Signatur von »=DWD=Gordon«
Wenn Dir das Wasser bis zum Hals steht, solltest Du den Kopf nicht hängen lassen

20

Freitag, 12. November 2010, 21:12

jo hab schon gehört das es nun rund laufen soll , haben es heute gepatcht, ich hab gerade upgedatet und werde es gleich mal antesten :thumbup: