Freitag, 19. Oktober 2018, 15:09 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: =DirtyWarDogs=. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 21. Februar 2014, 19:47

Arma 3 Zeus der neue Real Time Editor

Forenberg.deVideoYouTube
Signatur von »=DWD=BAD_DUCK«
* Der Weise vergisst die Beleidigungen wie ein Undankbarer die Wohltaten.*

* Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd *

SmashK

Fortgeschrittener

2

Samstag, 1. März 2014, 14:09

sieht schick aus, Hauptsache, die Admins übertreibens nicht

gabs teilweise als Mod (Mission Control Center mcc von shay_gman) schon für ArmA2,
hatten wir mit 'nem englisch-sprachigen Clan lange in Benutzung, aber das komplette mcc und der Missions-Ersteller oder das Mission-HQ konnte während der Missi bestimmte Dinge hinzufügen

wurde gerne genutzt um nach vollendeter Mission gegnerische Patrouillien am Heimweg zu spawnen, gegnerisches CAP/CAS oder Fallschirmabsetzer zu spawnen oder fix die laufende Mission manuell zu reparieren, wenn mal wieder ein Script ausgesetzt hat, also um Fahrzeuge, Convois, einzelne wichtige Ziele und Objekte zu setzen

wichtig dabei ist, das man es nicht übertreibt, sonst ist ganz schnell der Spass der bisher so erfolgreichen Mission dahin
die meistens Trupps sind ja oft schon froh, wenn sie wenigstens zur Hälfte wieder zu Hause ankommen, dann noch 'ne Hind dazwischen zu setzen macht das ganze nicht witziger :evil:

ich fänds gut, wenn man schon im Editor so Sachen wie z.B. MG's/feste Rocket-launcher auf Balkons, ZSU's/Igla's, Granatwerfer und Mörser auf Hochhausdächer, Späher in Hochstände oder hinter Fenster von hohen Häusern setzen könnte
das klappt ja per Script so gut wie nie, selbst mit attach war's zumindest bei ArmA2 immer 'ne ewige Frickelage
Signatur von »SmashK«
good fight? -> good night! :D

3

Samstag, 1. März 2014, 14:53

HI,

genau das geht doch alles.

Zeus ist sehr schnell und direkt und jeden Tag kommt was neues dazu.
Auch Einheiten lassen sich per Mausdruck übernehmen.

Es könne sogar Zeus rot und Zeus West gegeneinader spielen ;).
Es lässt sich alles beschränken. Auch die rechte des Zeus lassen sich in allen belangen verändern.

Mein Sohnemann nutz es auch schon ohne Probs :)

MCC kenn und nutze ich auch

Es ist im mom nur in der Dev version die jeder ziehen kann.
Jeder kann sich diese Version aber ziehen (wer arma 3 besitzt).

Selbst mal testen

MFG
BD
Signatur von »=DWD=BAD_DUCK«
* Der Weise vergisst die Beleidigungen wie ein Undankbarer die Wohltaten.*

* Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd *

SmashK

Fortgeschrittener

4

Donnerstag, 20. März 2014, 08:44

habs mir dann jetzt mal angeschaut, mittels einer Demo-Version aus 'nem youtube-Video (MP-fähig)

was ich definitiv sehe ist, dass im Preview per Zeus erstellte Einheiten/Objekte NICHT zurück in den Editor übernommen werden und damit nicht abspeicherbar sind

und genau das ist es, was ich gesucht habe, kommt aber hoffentlich noch

was gut ist:
die KI interagiert recht schnell mit hinzugefügten Objekten, sucht also z.B. schnell Schutz hinter neu gesetzten Sandsackmauern, geht nicht bei allen Objekten, z.B. "Objekte (militärisch)"\"H-Barrier with Tower", da rennen die einfach stumpf durch
und man kann Waffenkisten spawnen, wo man direkt per Menü gefragt wird, was im Einzelnen drin liegen soll, das ist mal richtig Klasse

das Setzen von Eiheiten in Gebäuden auf höhere Stockwerke/aufs Dach ist immer noch knifflig, erst blind unten in das Erdgeschoss setzen und dann mit ALT hochziehen ist oftmals gefährlich für die Einheit, bleibt hängen oder wird durch tiefen Fall getötet
die gegnerische Seite schiesst eher auf die neue Einheit als sie selbst, z.B. hat ein gespawntes MG in Schussreichweite des Gegners keine Chance

leider kann man die gespawnten Einheiten nur rudimentär editieren, an ihre Ausrüstung z.B. kommt man nicht ran
oder weisst du, wie man gespawnte Sachen dann im Editor abspeichert, du schreibst ja sowas

bleibt also noch einiges zu tun, aber der Ansatz ist mal goil :thumbup:
Signatur von »SmashK«
good fight? -> good night! :D

5

Donnerstag, 20. März 2014, 12:36

Hi,

es kommt immer wieder einiges dazu.
Mittlerweile kann ich einheiten direkt in Fahrzeuge rein oder rausziehen.
Zudem kann ich jetzt die einheiten die ich gesetzt habe selber steuern.

Auch Munkisten lassen sich schon nach eigene Wünschen zusammenstellen.

Speichern soll kommen und wegpunkt edition auch.
Alles in allen ist das was da ist schon sehr gut und ausnahmsweise kaum Buglastig ;).

Und nicht nur das. Auch allgemein wird immer neues Zeugs hinzugefügt.
Signatur von »=DWD=BAD_DUCK«
* Der Weise vergisst die Beleidigungen wie ein Undankbarer die Wohltaten.*

* Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd *

SmashK

Fortgeschrittener

6

Freitag, 21. März 2014, 11:41

Änderungen werden hier dokumenitiert:
http://forums.bistudio.com/showthread.ph…&highlight=zeus

20.3.: "Fixed: Saving and loading Zeus games"
8|
ist es das, was ich denke?
Signatur von »SmashK«
good fight? -> good night! :D