Mittwoch, 17. Oktober 2018, 15:53 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: =DirtyWarDogs=. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 18. Dezember 2011, 10:39

Regeln für den SWTOR-Squad (Version 1.0)

Regeln für den SWTOR-Squad (Version 1.0)
Server: Sith Triumvirate


Wichtigste Regel:
Der Spaß am Spiel steht an erster Stelle.

Alle weiteren Regeln sollen nur das Miteinander der Mitglieder erleichtern.


Führung:
- Die Führung des SWTOR-Squads besteht aus dem Gildenleiter und Offizieren.
- Die Führung führt den SWTOR-Squad. Sie achtet darauf, dass Pflichten, Regeln und Termine eingehalten, Streitigkeiten geschlichtet und neue Mitglieder in den SWTOR-Squad integriert werden.

Mitglied:
- Ein Mitglied des SWTOR-Squads muss mindestens 18 Jahre alt sein.
- Ein Mitglied des SWTOR-Squads muss kein Mitglied des Clans =DWD= sein
- Ein Mitglied muss sich regelmäßig im Forum über die aktuellen Vorhaben (z.B. Instanzen, Raids, PvP) des SWTOR-Squads informieren.

Trial-Mitglied:

- Ein Trial-Mitglieder des SWTOR-Squads muss mindestens 18 Jahre alt sein.
- Die Trialzeit beträgt 6 Wochen. Anschließend entscheidet der SWTOR-Squad über die Ernennung zum Mitglied.
- Ein Trial-Mitglied hat ansonsten die gleichen Regeln wie ein Mitglied.

Neue Trial-Mitglieder für den SWTOR-Squad anwerben:
- Jedes Mitglied kann neue Trial-Mitglieder für den SWTOR-Squad anwerben. Diese werden dann durch die Führung in den Squad aufgenommen.
- Beim Anwerben ist dem neuen Mitglied deutlich klar zu machen, dass der SWTOR-Squad Wert auf Anwesenheit im Teamspeak legt, um das soziale Miteinander zu fördern.
- Der Anwerber ist zu Beginn der erste Ansprechpartner (Mentor) für das neue Trial-Mitglied.

Vorhaben (z.B. Instanzen, Raids, PvP):
- Termine, an denen Vorhaben stattfinden, sind dem Kalender zu entnehmen.
- Die Teilnahme an einem Vorhaben ist freiwillig und kann immer vorab widerrufen werden.
- Die Teilnahme an einem Vorhaben, für das man sich freiwillig gemeldet hat, ist Pflicht.
- Die Anwesenheit während des Vorhabens ist Pflicht.
- Kann man kurzfristig aus persönlichen Gründen an einem Vorhaben nicht teilnehmen, dann ist eine Abmeldung bei der Führung Pflicht.
- Die Anwesenheit im Teamspeak 3 während eines Vorhabens ist Pflicht.
- Kein Mitglied wird gedisst, ausgeschlossen oder aus einem Raid rausgeschmissen. Passiert dies bei einem Raid mit einer Partner-Gilde (Allianz), dann verlassen alle beteiligten Mitglieder des Republik-Squads den Raid und das TS der Partner-Gilde. Motto: Einer für alle, alle für Einen.

Teamspeak /Forum:

- Anwesenheit und Teilnahme im Teamspeak/ Forum ist Pflicht.
- Der Kalender im Forum sollte regelmäßig kontrolliert werden, um die Termine für anstehende Vorhaben zu erfahren.
- Ein guter Umgangston im Teamspeak /Forum ist Pflicht. Beiträge im Forum, die dagegen verstoßen, werden ungefragt gelöscht.

Abmeldungen:
- Bei längerer Abwesenheit ist eine Abmeldung im Forum erwünscht.

Verstoß/vorsätzliches Fehlverhalten/Streitigkeiten:
- Jeder Verstoß gegen die Regeln,vorsätzliches Fehlverhalten und Streitigkeiten werden von den Beteiligten (ggf. mit Unterstützung der Führung) im TS geklärt.
- Streitigkeiten werden nicht im Forum ausgetragen. Dies führt nur zu unnötigen Missverständnissen.
Signatur von »=DWD=Petriarch«